krepieren

krepieren Vsw std. vulg. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. crepare, dieses aus l. crepāre "klappern, knattern, knallen". Die Bedeutung "elend sterben" ist im Italienischen entstanden als "platzen" nach dem Bild des Platzens von Geschossen.
   Ebenso nndl. creperen, nfrz. crever, nschw. krevera, nnorw. krepere, nisl. krepere; Diskrepanz.
DF 1 (1913), 403. italienisch l.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krepieren — (ital.), bersten, zerspringen (z. B. von Hohlgeschossen); auch verenden (vom Vieh) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Krepieren — (lat.), verenden, verrecken; ärgern, verdrießen; zerspringen (von Hohlgeschossen) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • krepieren — »bersten, platzen, zerspringen (von Sprenggeschossen)«, daneben in der Umgangssprache weit verbreitet im übertragenen Sinne von »sterben«: Das Fremdwort erscheint im Deutschen zuerst während des Dreißigjährigen Krieges im Soldatenjargon mit der… …   Das Herkunftswörterbuch

  • krepieren — V. (Oberstufe) elend ums Leben kommen (in Bezug auf Tiere) Synonyme: verenden, verrecken (ugs.) Beispiele: Meinem Großvater sind zwanzig Hühner krepiert. Der Hund ist an Staupe krepiert …   Extremes Deutsch

  • krepieren — elendig sterben; verrecken (umgangssprachlich); abkratzen (umgangssprachlich) * * * kre|pie|ren [kre pi:rən] <itr.; ist: 1. durch Zündung eines Sprengstoffs zerplatzen: die Granaten krepierten. Syn.: ↑ aufplatzen, ↑ …   Universal-Lexikon

  • krepieren — 1. detonieren, sich entladen, explodieren, losgehen, platzen, zerbersten, zerplatzen; (geh.): bersten; (ugs.): hochgehen, in die Luft fliegen. 2. eingehen, sterben, verenden; (salopp, oft emotional): verrecken; (österr. ugs., bayr.): umstehen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • krepieren — kre·pie·ren; krepierte, ist krepiert; [Vi] jemand / ein Tier krepiert gespr! ein Mensch oder ein Tier stirbt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • krepieren — kre|pie|ren 〈V.〉 1. platzen, bersten (Sprengkörper) 2. 〈umg.; derb〉 verenden, sterben, bes. bei Tieren od. bei Menschen [Etym.: <ital. crepare »zerbersten, verrecken« <lat. crepare »krachen, platzen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • krepieren — krepierenintr 1.sterben;elendzugrundegehen.Gehtzurückaufital»crepare=zerplatzen(Sprengkörperzerplatzen);verrecken«.UrsprünglichinderSoldatenspracheum1600aufdenMenschen,späterauchaufdasTierangewandt.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • krepieren — kre|pie|ren urspr. Soldatenspr. im Dreißigjährigen Krieg, aus gleichbed. it. crepare, dies aus lat. crepare »knattern, krachen«>: 1. bersten, platzen, zerspringen (von Sprenggeschossen). 2. (ugs.) sterben; verenden …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.